Unter diesem Titel fand eine hybride Konferenz zwischen der FH Dortmund, der TU Berlin und der UdK Berlin statt. Veranstalter war der VDID – Verband Deutscher Industrie Designer:Innen mit seinem Programm zum New European Bauhaus. Vorgestellt wurden nachhaltige Projekte aus Architekur, Design und IT. Das MarSeal IQ Instrument von KLS Martin diente als Beispiel für Nachhaltigkeit im Medical Design. Es ist das erste Kombi-Instrument (Präparieren, Veröden und Schneiden) weltweit in der MIC – Minimal Invasiven Chirurgie, das sich bis zu 50 mal aufbereiten und wiederverwenden lässt.

Projekt
MarSeal IQ